Wir trauern um Alwin Binder


auszeichnung frauen kirschgarten

Völlig überraschend ist in der vergangenen Woche unser ehrenamtlicher Helfer Herr Alwin Binder verstorben – kurz vor seinem 83. Geburtstag. Er war seit Beginn unserer Flüchtlingsarbeit mit dabei und hat sich als Sprachhelfer ehrenamtlich vor allem am Kirschgarten eingesetzt. Ein Teil seiner Schülerinnen lebt immer noch in Handorf und spricht inzwischen sehr gut Deutsch. Unser Bild zeigt ihn bei der Überreichung von Sprachzertifikaten an seine erfolgreichen Schülerinnen.

Auch die darüber hinaus gehenden Kontakte mit unseren neuen MitbürgerInnen waren ihm sehr wichtig. Er war eine wichtige Säule unserer ehrenamtlichen Arbeit. Unsere Anteilnahme gehört seiner Familie, vor allem seiner Frau Regine. Wir werden Alwin Binder stets dankbar in Erinnerung behalten und beten für ihn.
Das Team der Flüchtlingshilfe Münster Ost

Mehr Informationen über Aberts beeindruckendes Leben gibt es hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Alwin_Binder