Flüchtlingsheime Handorf

Flüchtlingsheim „Am Kirschgarten“

Mitten in Handorf am Kirschgarten steht eine zweigeschossige mobile Wohneinheit. Derzeit leben hier zwei Familien.

Ansprechpartner "Am Kirschgarten"

Wird im Januar 2018 aufgelöst

Flüchtlingsheim „Im Sundern“

Zwischen Sudmühle und Mariendorf gibt es schon länger eine Flüchtlingsunterkunft. Diese ist derzeit voll belegt (Familien vom Balkan, aus dem Irak, Ägypten etc.) In unmittelbarer Nachbarschaft liegen ein Kindergarten und eine Sporthalle.

Ansprechpartner "Im Sundern"

IMAD ABDULl-LATIF

Sozialarbeiterin Einrichtung "Im Sundern"

Kontakt:
Mobil: 0160 7040151
E-Mail: Abdul-Latif@stadt-muenster.de

HERR EGBERT

Hausmeister "Gelmer"

Flüchtlingsheim "Hof Wietkamp"

Im "Hof Wietkamp" leben derzeit 3 Familien.

Ansprechpartner „Hof Wietkamp“

Wird im Januar 2018 aufgelöst

Flüchtlingsheim „Gelmer“

In Gelmer wurde eine abgeschlossene Wohneinheiten in Steinbauweise für Flüchtlingsfamilien errichtet. Hier können bis zu 40 Flüchtlinge untergebracht werden. Es handelt sich um eine Dauereinrichtung, wo vorzugsweise Familien mit einer langen Bleibeperspektive untergebracht werden.

Ansprechpartner „Gelmer“

INGA STOLTE

Sozialarbeiterin in Gelmer. Betreuung der Flüchtlinge (Stadt Münster)

Kontakt: Mobil: 0151 54034026
E-Mail: stolte@stadt-muenster.de







HERR EGBERT

Hausmeister "Gelmer"