Wir über uns

Die Flüchtlingshilfe in Münster Ost ist ein überkonfessionell und unparteilich arbeitender Zusammenschluss von Kirchen, Institutionen, Vereinen und Privatpersonen. Gemeinsam wollen wir Flüchtlinge, die aus aller Herren Länder in die östlichen Ortsteile Münsters kommen, willkommen heißen und ihnen einen neuen Anfang bei uns ermöglichen. Unser Einzugsgebiet umfasst die Ortsteile Handorf, Mauritz, Dorbaum, Gelmer, Dyckburg und Sudmühle. Wir arbeiten dort vertrauensvoll mit allen Kirchengemeinden und verschiedenen Trägern der Flüchtlingseinrichtungen zusammen.

 

Unsere ehrenamtlichen Helfer begleiten Eltern und Kinder dabei, sich im Alltag zurecht zu finden und fördern besonders Sprachkompetenz und berufliche Integration. Wir organisieren Sprachförderung für Kindergarten- und Schulkinder ebenso wie Sprachkurse für Erwachsene. Begleitung bei Behördengängen, Arztbesuchen, Einkaufen etc. gehören ebenfalls zu unserem Angebot. Wir sammeln Sach- und Geldspenden und helfen unseren neuen Nachbarn, sich in das gesellschaftliche Leben hier zu integrieren. Zusammen Sport treiben, kochen, Ausflüge machen, spielen und feiern ist ebenfalls Bestandteil unserer Arbeit. Mit zunehmender Integration verlagert sich unsere Tätigkeit. Inzwischen sind wir auch als Familienpaten aktiv oder unterstützen bei der Wohnungs- und Jobsuche. Wer mitmachen möchte, ist herzlich willkommen.

 

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>